Iss was, Hase?!

Der leckerste Podcast der Welt!
Iss was, Hase?!

Iss was, Hase?!

006 Old Shatterhand shippert mit der Barkasse in den Sonnenuntergang Gast: Wayne Carpendale

Bingo! Auf alle IWH-Fans wartet ein echtes Geschenk am Muttertag: Sahneschnitte Wayne Carpendale! Wirklich ein ungeheuer cleverer Schachzug vom alten Wilms, sich so die ewige Dankbarkeit von Muddi Poletto zu sichern. Sonst sieht es bei Conny mit Muttertagszuwendungen nämlich eher mau aus – dafür bringt SIE ihrer Tochter fast täglich ein kleines Frühstück ans Bett. Verrückte Welt! Nun ja, aber wenigstens auf ihr altes Kanu ist verlass, und so schippert das Kocholymp hin und wieder über die Alster und redet mit den Enten. Große Strecken kann sie mit ihrem „Einbaum“ natürlich nicht zurücklegen, aber das dürfte sich bald ändern, denn Conny und Dennis könnten schon bald auf einer Barkasse durch den Hamburger Hafen fahren und für ihre Gäste Brötchen schmieren. Warum? Das erfahrt ihr in der Folge.
Und Ihr erfahrt auch, um was Dennis seinen Freund Wayne beneidet. Es ist nämlich nicht die Rolle des Landarztes, sondern die, des Old Shatterhands bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg. Was für ein Traum! Noch in der Podcast-Aufzeichnung schreibt er seine Bewerbung und besiegelt den Tausch. Wilms bekommt Winnetou und Wayne muss zu Conny in die Küche. Da hat die Muttertags- Sahneschnitte Carpendale nämlich durchaus Nachholbedarf. Das letzte Mal in der Küche stand er offensichtlich als Alfred Biolek noch eine Kochshow im deutschen Fernsehen hatte. Halleluja! Und so schippern die Drei mit ihrer Barkasse auf der Elbe in den Sonnenuntergang.
Das Lebensmittel der Woche ist in dieser Folge die Artischocke.

Conny und Dennis freuen sich über Eure Anregungen – gerne unter den Instagram-Accounts @corneliapoletto, @dennis_wilms, direkt per Mail an podcast@isswashase.de

Wayne auf Instagram

Die Karl-May-Spiele in Bad Segeberg

Trailer von „Der Rausch“ mit Mads Mikkelsen

Barkassen-Meyer in Hamburg

Polettos Family and Friends am 22.Mai 2021 Anmeldung und Bestellung über hello@aki-hamburg.de

Das Poletto Magazin

Conny und Dennis freuen sich über Eure Podcast-Bewertungen.
_______________________
falkemedia
hesse und hallermann
Carl Group

005 Die fröhliche Penistasse der Mareile H. Gast: Mareile Höppner

Ok, es ist wahrscheinlich der Vorfreude auf unseren Gast geschuldet, dass Conny sich hinreißen lässt, von ihrer verflossenen Liebe zu einem Grafen zu plaudern und sich als Fan der Royals outet.

Was könnte man denn für den 100. Geburtstag der Queen kochen? Conny hätte da eine Idee.
Über die englische und norddeutsche Küche landen die beiden letztendlich bei der japanischen Küche und Connys ultimativem Gyoza-Rezept. Lecker!
Eher Unappetitliches findet Mareile Höppner viel zu oft in ihrem Postfach. Davon lässt sie sich aber nicht ihr ausgesprochen fröhliches Gemüt trüben und kontert auf ganz eigene Art.
Ihre Küche liebt Mareile als Lebensmittelpunkt über alles und wundert sich, warum Betten nicht längst zur Standart-Ausstattung gehören. Dort könnte sie dann bei ihren ausgesprochen schönen Poletto-Messern, Brätern und Pfannen den Schlaf nachholen, der Ihr manchmal fehlt, wenn sie bei „Brisant“ über VIPs und Royals berichtet. Wie ist sie überhaupt Adelsexpertin geworden, wie nah kommt sie den Blaublütern und was hält sie von den „Aussteigern“ Harry und Meghan?
Diese Folge von „Iss was Hase?!“ ist voll von dramatischen Geständnissen, Unterbrechungen durch Postboten und Anrufen von Johann Lafer und damit wirklich die Krönung.

Das Lebensmittel der Woche ist übrigens der Waldmeister.
Conny und Dennis freuen sich über Eure Anregungen – gerne unter den Instagram-Accounts @corneliapoletto, @dennis_wilms, direkt per Mail an podcast@isswashase.de

Hier die Links der Folge:
Die Serie „The Crown” auf Netflix
Polettos Family and Friends am 22.Mai 2021(Anmeldung und Bestellung über hello@aki-hamburg.de)

Das Poletto Magazin bekommt Ihr hier.

Jamie Olivers „Jamies 5-Zutaten-Küche: Quick & Easy

Conny und Dennis freuen sich über Eure Podcast-Bewertungen.

Die Podcasts von Mareile
Mareile Höppner und Nadja Malek „Sprechen über Verbrechen
Mareile Höppner „Die Royals

falkemedia
hesse und hallermann
Carl Group

004 Schropp, Schropp, Hurra! Gast: Jochen Schropp

Nachdem wir in dieser Folge von „Iss was, Hase?!“ den absolut peinlichsten Moment in Connys Ausbildung bei Heinz Winkler erfahren, reden sich Poletto und Wilms als zwei „alte“ TV-Hasen mal das von der Seele, was sie an TV-Produktionen nervt. Da ist das oft lausige Catering, also das Essen am Set, noch das kleinste Problem. Aber wie geht es eigentlich TV-Protagonisten, die vor der Kamera unter Dauer-Hunger leiden?
Wer könnte diese Frage besser beantworten als Jochen Schropp, Schauspieler und Moderator unter anderem von „Promi Big Brother“, dem Reality-Erfolgsformat. Jochen ist allerdings viel mehr als Deutschlands bekanntester Container-Host. Er ist erfolgreicher Fernseh- und Kinoschauspieler, Muti- Podcaster und er engagiert sich sehr für mehr Diversity im deutschen Fernsehen.
Aktuell macht er sich jedoch sorgen um sein kleines Häuschen in Kapstadt, mit dem er sich vor Jahren einen Traum erfüllte. Es scheint, wie das Gunter-Gabriel-Hausboot von Fynn und Olli, ein finanzielles Fass ohne Boden zu sein, denn das Haus ist von 1870. Also eine Bitte: Sobald wir wieder reisen können, mietet Euch per Airbnb einfach bei Schroppi ein paar Tage ein. Den Link findet ihr weiter unten. Apropos reisen: Alle Reeder und Reiseveranstalter sollten in dieser Folge ganz genau hinhören, denn Conny und Dennis machen ihnen ein Angebot, das sie kaum ablehnen können 😉
Ach ja, am Herd ist Jochen auch ganz gut „zu Hause“, denn er hat so einige Siege in diversen Kochshows vorzuweisen. Außerdem liebt er israelisches und australisches Essen. Also auch in der Küche lautet seine Devise: lieber Divers als „Einheitsbrei“.
Na denn, auf zu einer weiteren leckeren Folge IWH, die Ihr nicht verpassen solltet!

Das Lebensmittel der Woche ist in dieser Folge das Radieschen.

Conny und Dennis freuen sich über Eure Radieschen-Ideen – gerne unter den Instagram-Accounts @corneliapoletto, @dennis_wilms, direkt per Mail an podcast@isswashase.de

Die Barilla-Playlists für die richtige Kochzeit der Nudeln



Der Insta-Account von Jochen Schropp

Die vegetarischen und veganen Rezepte von Leon findet ihr hier.

Die Podcasts von Jochen
Yvonne & Berner
Datenight
Podcast mit Lars Tönsfeuerborn wird noch veröffentlicht.

falkemedia
hesse und hallermann
Carl Group

003 Der Putsch des Bergdoktors Gast: Hans Sigl

Heute eskaliert es völlig. Dabei fängt alles mit einem harmlosen Plausch über Urlaubsgewohnheiten an. Conny und Dennis beamen sich gedanklich in die Berge, dem „Revier“ ihres heutigen Gasts und diskutieren über die Urlaubstypen „Faultier“ und „Eichhörnchen“. Kann man mit Conny eigentlich auch mal ganz entspannt zum „schmierigen“ Strand-Kiosk gehen? Außerdem sind ganz nach ihrem Credo Gossip und Genuss folgende Fragen zu klären: Welches geheime Guilty Pleasure hat Küchenschlacht-Kollege Nelson Müller? Warum hat Alfons Schubeck so abgenommen? Und warum gibt Conny einmal im Jahr dafür Geld aus, so gut wie NICHTS zu essen? Ach ja, und was ist eigentlich dran am Gerücht, dass Conny jetzt Karriere am Ballermachen macht? Aprops Gerüchte, wusstet Ihr, dass die Hälfte von dem, was im Internet über Bergdoktor Hans Sigl geschrieben wird, nicht stimmt? Und daran ist er teilweise selbst Schuld. Weird!

Dann kommt es zur kulinarischen Gretchenfrage: wie hast Du‘s mit der Haute Cuisine? Die Drei reden sich in Rage und es mündet doch tatsächlich in dem Versuch von Hans Sigl den Podcast an sich zu reißen. An der Stelle ist Conny dem Charme des Österreichers eh schon maximal verfallen.
Dennis bleibt nichts anderes übrig als zu einem Glas Frust-Champagner zu greifen. Was für eine Folge! Und was für ein Premium Gast der Bergdoktor doch ist, wenn man ihn zur „SPRECHstunde“ bittet. Das müsst Ihr hören!

Das Lebensmittel der Woche ist in dieser Folge der Rhabarber. Conny und Dennis freuen sich über Eure Rhabarber-Inspirationen – gerne unter den Instagram-Accounts @corneliapoletto, @dennis_wilms, direkt per Mail an podcast@isswashase.de

Ein fettes Dankeschön geht an Kassian Gokassian von falkemedia, Theresa Hallermann von der PR- Agentur hesse und hallermann und an Hartmut Carl der Carl Group.

Hier geht es zu den Links der Folge:

002 Conny und Dennis braten Heidi Klum ein Schnitzel. Gast: Thomas Anders

In Folge zwei begrüßen Conny und Dennis mit Thomas Anders einen echten Weltstar in ihrem kleinen, feinen Podcast. Mit Weltstars kennt sich die Spitzenköchin aus, denn schließlich hat sie für Model Heidi Klum und Musiker Tom Kaulitz 2019 das Hochzeitsmenü gekocht.
Welche delikate Entdeckung sie auf dem Fest gemacht hat, was die Vorhäute von Zwergwalen damit zu tun haben und warum es bei dem Weltstar kulinarisch eher schlicht zuging, erzählt sie brandheiß in dieser Ausgabe von „Iss was Hase?!“.

Weltstar Thomas Anders dagegen ist ein echter Gourmet und Könner am Herd. Er hat nicht nur ein Kochbuch geschrieben, sondern war -ähnlich wie Conny und Dennis- auch Gastgeber seiner eigenen Kochshow. Zu Hause in Koblenz ist er Hüter von über 180 Kochbüchern, bekocht gern Freunde und setzt sich als Gastgeber je nach „Getränke-Historie des Abends“ mal ans hauseigene Piano.
Warum er Dieter Bohlens Krankmeldung bei DSDS vorhergesehen hat und wie groß die Gefahr des Müffelns unter dem The-Masked-Singer-Kostüm ist, erfahrt ihr in diesen 45 Minuten feinster Food- Unterhaltung.

Ach ja, das Lebensmittel der Woche ist in dieser Folge übrigens der Bärlauch, zu dem Conny das Rezept einer wunderbaren Frittata beisteuert. Eure Bärlauch-Rezepte könnt Ihr uns gerne unter unseren Instagram-Accounts @corneliapoletto, @dennis_wilms oder über unsere Homepage www.isswashase.de schicken!

Conny und Dennis möchten an dieser Stelle übrigens für die Unterstützung ihres Podcasts ein fettes Dankeschön sagen – und zwar an Kassian Gokassian von falkemedia, Theresa Hallermann von der PR-Agentur hesse und hallermann und an Hartmut Carl der Carl Group für die Recording-Location in Hamburg.

Hier geht es zu den Links von Thomas Anders: Neues Solo-Album „Cosmic

Album mit Florian Silbereisen

Die offizielle Thomas Anders Homepage

Kochbuch „Modern Cooking

falkemedia: https://www.falkemedia.de/
hesse und hallermann: http://www.hessehallermann.com/
Carl Group: https://www.carl-group.de/